Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

14. Gebäudeenergietag Rheinland-Pfalz

4. April um 09:00 - 17:00

- €110
Ein Dachs macht Häuser energieeffizient

Bei Planung, Inbetriebnahme und dem eigentlichen Betrieb von Gebäuden muss heute an vielen Schrauben gedreht werden, um optimale, energieeffiziente Gebäude zu errichten oder im Bestand zu sanieren. Raumheizung, Warmwasserbereitung, Haustechnik, Klimatisierung, Raumlufttechnik, Erneuerbare Energien und vieles mehr müssen aufeinander abgestimmt sein, damit die gesteckten Ziele hinsichtlich Energieeinsatz, Wirtschaftlichkeit und Wohlfühlklima erreicht werden. Dabei genügt es jedoch nicht, die vermeintlich effizientesten Anlagen zu installieren und einmalig bei der Inbetriebnahme zu konfigurieren. Nur ein regelmäßiges Monitoring und Controlling verbunden mit Optimierungen aufgrund sich verändernder Anforderungen gewährleistet, dass Gebäude auch energieeffizient betrieben werden. Welche Fehler auftreten und welche Lösungsansätze zu „funktionierenden“ Gebäuden führen, zeigen die Referenten am 14. Gebäudeenergietag auf.

Die Transferstelle Bingen lädt mit Unterstützung des Ministeriums für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz und in Kooperation mit der Energieagentur RLP zum Gebäudeenergietag Rheinland-Pfalz ein.

Die Tagung richtet sich an Gebäudeenergieberater, Fachplaner wie Architekten und Ingenieure, Kommunen, Behörden, Bauunternehmen und Handwerk, Energieversorger, Facilitymanagement, Contractoren sowie Wissenschaft und Fachverbände für die weitere Begleitung und Wissensvermittlung.

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist erforderlich.

Weitere Informationen & Anmeldung über die Website.

Die Teilnahme ist kostenpflichtig: Die Teilnahmegebühr beträgt 110 € zzgl. MwSt. und beinhaltet den Besuch der Vorträge und der Fachausstellung, sowie das Mittagessen und die Pausengetränke. Die Vorträge werden nach der Veranstaltung zum Download zur Verfügung gestellt. (Ausnahmen: Kommunale Teilnehmer: 30,00 €, Studenten mit Nachweis: 10,00 €
Mitarbeiter der TH Bingen: 30,00 €)

Die Veranstaltung wird für die Eintragung bzw. Verlängerung der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes (Wohngebäude, Energieberatung im Mittelstand oder Nichtwohngebäude) angerechnet. Den Fortbilungscode erhalten Sie nach der Veranstaltung. Anerkannt als Fortbildungsveranstaltung durch die Ingenieurkammern Rheinland-Pfalz und Hessen mit jeweils 6 Fortbildungspunkten.

Besuchen Sie unser SenerTec Center Rhein-Haardt in Raum 5-103. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Details

Datum:
4. April
Zeit:
09:00 - 17:00
Eintritt:
€110
Veranstaltungkategorie:
Website:
www.senertec-center-rhein-haardt.de

Veranstalter

SenerTec Center Rhein-Haardt
Telefon:
07272 / 97 23 900
E-Mail:
info@senertec-center-rhein-haardt.de
Website:
www.senertec-center-rhein-haardt.de

Veranstaltungsort

Technische Hochschule Bingen
Berlinstraße 109
Bingen, 55411
+ Google Karte

Details

Datum:
4. April
Zeit:
09:00 - 17:00
Eintritt:
€110
Veranstaltungkategorie:
Website:
www.senertec-center-rhein-haardt.de

Veranstalter

SenerTec Center Rhein-Haardt
Telefon:
07272 / 97 23 900
E-Mail:
info@senertec-center-rhein-haardt.de
Website:
www.senertec-center-rhein-haardt.de

Veranstaltungsort

Technische Hochschule Bingen
Berlinstraße 109
Bingen, 55411
+ Google Karte